Kämpferisches Fest in Basel

Über 40’000 Menschen waren am 14. Juni in Basel auf der Strasse: Pflegerinnen, Musiklehrerinnen, Studentinnen versammelten sich in der Nähe ihrer Institutionen und führten morgens und über den Mittag Aktionen, Konzerte und Diskussionsrunden durch. Nachmittags trafen sich dann alle auf dem Theaterplatz. Jedes Mal, wenn sich eine neue Gruppe dazugesellte, ging ein Jubeln durch die […]

Rollen lassen

Ich habe mich ja ziemlich schwer getan damit, mir den Auftritt von Tamara Funiciello bei Schawinski anzusehen. Ein paar Wochen nach der Ausstrahlung der Sendung habe ich’s dann doch gewagt. Und nun ja, eigentlich habe ich nicht viel Neues gelernt. Dass Schawinski ein Selbstdarsteller ist, der niemanden ausreden lässt, das wusste ich. Dass Tamara topsolid […]

Für ein menschliches Baselbiet!

Polizistin, Schauspieler, Sängerin oder Balletttänzer – wer kennt sie nicht, die Traumberufe der Kindheit? Es wird uns denn auch früh schon eingetrichtert, dass wir alles schaffen können, wenn wir uns richtig anstrengen. Wenn wir genügend «chrampfen», dann können wir bestehen in dieser Welt. Die Angst davor, abhängig vom Staat zu werden, ist denn auch gross. […]

Ein Avocado-Verzicht reicht halt nicht!

Wir JUSOs setzen uns für eine sozialere, gerechtere Welt ein. Unser Ziel ist die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Menschen. Unsere Kämpfe für bessere Arbeitsbedingungen, eine offene Migrationspolitik und gegen stetigen Leistungsabbau müssen aber auch zwingend mit dem Streben nach Nachhaltigkeit verknüpft werden.Denn auch die Umwelt ist im kapitalistischen System, einem System, das komplett auf Wachstum […]

Im Gespräch mit Mirjam Würth

Für die Gemeindeanzeiger von Frenkendorf und Füllinsdorf habe ich mich mit Mirjam Würth, Landrätin aus Frenkendorf unterhalten. Hier zum Nachlesen:   Mirjam Würth: Als ausgebildete Biologin habe ich mich schon früh dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben. Im ersten beruflichen Trimester, ging ich als Forscherin den Auswirkungen der globalen Erwärmung auf den Grund. Dann , habe ich […]

Wir kämpfen

Vor knapp 4 Jahren ist die SP aus der Regierung gefallen. Die Zeit in der Opposition hat die SP geprägt. Ich würde sagen, es hat ihr gut getan. Die Partei hat ihre Positionen und ihr Profil geschärft & wurde zur Bewegung. Weg von verrosteten Parteistrukturen hin zu einer Basisbewegung, wo alle mitwirken und mitgestalten können. […]

Klimavorstoss in Füllinsdorf

Weil wir auch auf kommunaler Ebene etwas tun können und müssen, um gegen den Klimawandel vorzugehen, habe ich am 3. Dezember den untenstehenden Antrag gemäss Paragraph 68 an der Gemeindeversammlung von Füllinsdorf  eingereicht.   Für unsere Zukunft – Für eine ernsthafte Klimapolitik! Der Klimawandel ist eine der dringlichsten Herausforderungen unserer Zeit. Ein Drittel der weltweiten […]

Es geht nicht um die Cervelat…

Da gab es letzte Woche so eine Geschichte. Am Anfang war ein Brief einer Lehrerin. Dass man doch aufeinander Rücksicht nehmen könnte beim Bräteln und vielleicht auf die Cervelat verzichten soll. Ein gut gemeinter Hinweis, der aber nach hinten los ging. Denn da kam Andreas Glarner ins Spiel. Er postete das Geschichtli auf Facebook. Natürlich […]

Nomination Landratsliste

Liebe Genossinnen und Genossen Selten ist bei mir bis jetzt ein solches Übelkeitsgefühl aufgekommen beim Zeitunglesen wie am Montagmorgen. Vor ein paar Wochen schon hat der Landrat beschlossen, die Sozialhilfe um 30% zu kürzen. Als ob das nicht genug wäre, kommt die SVP nun mit dem nächsten Vorschlag, die Nothilfe für Asylsuchende auch entsprechend zu […]

Brückenbauerin Musik

Heute geht das Europäische Jugendchorfestival 2018 zu Ende. Schon. 17 Chöre aus Europa und ein Chor aus Südafrika haben während der letzten Tage ihr Repertoire in zahlreichen Konzerten präsentiert, in Workshops ihr Können weitergegeben und die Begegnung  der verschiedenen Kulturen gefeiert. Wieder einmal haben mich diese fünf Tage völlig gepackt. Dieses Jahr zum ersten Mal […]